Eine Tanken-App – perfekt für unterwegs

Nahezu jeder Autofahrer hat sich schon einmal über die stetig wechselnden Kraftstoffpreise geärgert. Während sie morgens meist am höchsten liegen, fallen sie eventuell im Laufe des Tages, allerdings in sehr unterschiedlichem Maße. Allein in einer Stadt sind Preisunterschiede von drei bis fünf Cent bei gleicher Kraftstoffart möglich. Um die aktuellen Benzin-, Diesel- und Erdgaspreise besser vergleichen zu können, wurden spezielle Tank-Apps geschaffen.

Was kann eine Tank-App?

Mithilfe einer Tank-App kannst Du Dir die aktuellen Kraftstoffpreise von Tankstellen aus Deiner unmittelbaren Nachbarschaft anzeigen lassen. Per GPS wird dafür Dein aktueller Standort ermittelt. Die hast zudem die Möglichkeit, Dir die Preise von Tankstellen anzeigen zu lassen, die sich in der Nähe von Restaurants, Kinos, Behörden, Arztpraxen und dergleichen mehr befinden. So kannst Du alle Termine besser koordinieren.

Da die Preise immer auf dem aktuellsten Stand gehalten werden, kannst Du beispielsweise im Laufe eines Tages immer mal wieder nach den aktuellen Konditionen schauen. Sobald diese für Dich akzeptabel sind, begibst Du Dich zur ausgewählten Tankstelle.

Auch im Urlaub ist eine Tankstellen-App sehr vorteilhaft. Du musst Dich nicht selbst auf die Suche nach der nächsten Tankstelle begeben, sondern lässt Dir diese mithilfe der App anzeigen. So weist Du gleich, welche Tankstellen sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu Deinem Urlaubsquartier befinden, und kannst auch deren aktuelle Kraftstoffpreise miteinander vergleichen. Und wenn Du auf der Autobahn unterwegs bist, kannst Du Dir in unmittelbarer Nähe gelegene Tankstellen anzeigen lassen. Dabei kann es sich sowohl um Raststätten als auch um Tankstellen in angrenzenden Ortschaften handeln.

Wer ins Ausland reist, kommt eventuell günstiger, kurz vor der Grenze noch einmal zu tanken. Auch für die Ermittlung der ausländischen Kraftstoffpreise kannst Du die App nutzen. Allerdings sind die Daten in diesen Gebieten nicht immer vollständig.

Weitere Vorteile einer Tank-App

Eine solche App ermöglicht es Dir beispielsweise, nach speziellen Tankstellen zu suchen. Wer beispielsweise Kraftstoffe von Aral bevorzugt, sollte sich also für die Tank-App von Aral entscheiden. Hier kannst Du nicht nur nach den nächstgelegenen Tankstellen, sondern auch nach Straßen und Orten sowie Restaurants in der Umgebung suchen. Zugleich hast Du die Möglichkeit, einen Knotenpunkt selbst zu bestimmen und Dir dann die nächstgelegenen Aral-Tankstellen anzeigen zu lassen. Aral ist zudem auch dem Punktesystem PAYBACK angeschlossen. Wer eine PAYBACK-Karte sein Eigen nennt, bekommt pro getanktem Liter Kraftstoff einen Punkt gutgeschrieben. Diese Punkte können später wiederum gegen wertvolle Prämien eingelöst werden. Schon allein deshalb empfehlen wir PAYBACK-Nutzern, eine Tank-App auf dem Smartphone zu installieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>