Marketing

News, Infos und Know-How aus dem Bereich SEO (Search Engine Optimization). Suchmaschinenoptimierung bezeichnet alle Maßnahmen, die darauf abzielen, das Ranking einer Website in den Suchergebnissen von Suchmaschinen zu verbessern. SEO ist dabei als Teil des Online Marketing zu verstehen, dass wiederum aus vielen weiteren Disziplinen besteht.

SEO im Wandel?

seo-agentur_suchergebnisseDas Thema SEO unterliegt ja einem ständigen Wandel – mehr oder weniger. Immer wieder gibt es aktuelle Trends und Begriffe, welche die ganze SEO-Welt in Atem halten,  beunruhigen oder sogar in Panik verfallen lassen. Da wären z. B. Panda, Penguin, Content Marketing, WDF*IDF, Dauerbrenner Linkkauf… die vollständige Liste wäre wohl sehr lange.

Neues Attribut „x-default hreflang“ bei mehrsprachigen Websites

Anwerndungsbeispiel für x-default-hreflangMittlerweile findet das  „rel=alternate“ hreflang Attribut immer mehr Verbreitung auf internationalen Websites. Zusätzlich haben Google und die russische Suchmaschine Yandex am 10.04.2013 weltweit ein weiteres Attribut innerhalb des „hreflang“ eingeführt – das neue hreflang=“x-default“.

Sinnigerweise lässt sich damit jetzt endlich auch eine sogenannte „Default-Seite“ für mehrsprachige Websites festlegen. Diese Seite stellt sozusagen die Standard-Seite für alle nicht näher durch hreflang-Angbaben spezifizierten Sprachen dar.

SEO-Rankingfaktoren (Teil 1)

SEO ist ja tatsächlich ein sehr umfassendes Themengebiet. Der Google-Algorithmus umfasst mittlerweile mehrere hundert Rankingfaktoren, mit Hilfe derer eine Website bewertet wird. Wie viele es tatsächlich sind, weiß nur Google. Auch bei anderen Suchmaschinen dürfte es ähnlich aussehen. Die SEO-Branche hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses umfassende Thema auseinanderzunehmen und die wichtigsten Rankingfaktoren zu ermitteln.

Neben einer vernünftigen OnPage-Optimierung sind nach wie vor auch Backlinks ein sehr wichtiges Bewertungskriterium. Dazu kommt das ganze Gebiet des Social Media, welchem ebenfalls ein mittlerweile nicht zu verachtender Einfluss zugesprochen wird. Außerdem gibt es noch eine Vielzahl technischer Faktoren, die einen Einfluss auf das Ranking haben.

SEO Grundlagen 2: OnPage

Zu OnPage SEO gehören alle Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung (SEO), die direkt an der Seite ausgeführt werden. Es geht bei OnPage SEO also darum, den Inhalt und den Aufbau der Seite so zu gestalten, dass gute Rankings bei den wichtigen Suchmaschinen (allen voran Google) erzielt und dadurch viele Besucher auf die Seite geführt werden.

Korrektes HTML als Grundlage von OnPage SEO

SEO-Grundlagen

SEO (Search Engine Optimization, Suchmaschinenoptimierung) ist für eine Website neben Programmierung und Design zu einem gleichrangigen Qualitätsfaktor geworden, mit dem der Erfolg eines Internetauftritts steht und fällt. SEO besteht aus sehr vielen Aspekten. Nur Experten kennen sich vollständig auf diesem Gebiet aus. Spielwiese jeder SEO-Maßnahme ist vor allem die führende Suchmaschine Google. Die wichtigsten Grundlagen für SEO sollen hier kurz dargestellt werden.

Offpage SEO