Wem vertraut man beim Bau von Immobilien

Einen kostengünstigen Kindergarten errichten – ist dies möglich?

Normalerweise fließt allein schon in die Planung von Kindertagesstätten eine größere Summe. Ein Architekt muss die Anforderungen, Richtlinien und weitere Vorgaben recherchieren, bevor er sich Gedanken über das Konzept machen kann. Danach muss noch ein aufwendiger Ausschreibungsprozess durchgeführt werden, der ebenfalls viel Zeit und Geld beansprucht. Wesentliche Kostenersparnisse sind z. B. bei einem sab eurokindergarten möglich. Warum dies so ist und worauf besonders großer Wert gelegt wird, soll hier zur Sprache kommen.

Wofür steht die sab eurokindergarten GmbH?

Das Unternehmen hat es sich unter der Federführung von Herrn Wolfram Wäscher zur Aufgabe gemacht, Kindertagesstätten zu errichten, deren Raumaufteilung und Gestaltung sich nach den Bedürfnissen der Kinder richtet. Dazu wurden Experten aus den Bereichen Pädagogik, Energiewirtschaft, Architektur und Gebäudemanagement zurate gezogen, die gemeinsam mit dem Unternehmen die nahezu ideale Kita entwickelten. Von diesem Konzept profitiert nicht nur eine Kommune, die Einrichtungen können deutschlandweit errichtet werden. Das konzipierte Gebäude entspricht sämtlichen länderspezifischen Standards.

Da die Kitas in Serie errichtet werden, gestalten sich sowohl die Planungs- als auch die Baukosten wesentlich niedriger. Dieser Kostenvorteil wird selbstverständlich an die Kommune als Bauherr weitergegeben. Gern werden die Pläne den örtlichen Gegebenheiten und Wünschen angepasst.

Mieten oder kaufen

Die sab eurokindergarten GmbH erwirbt von der Kommune ein Grundstück, auf dem dann – übrigens auf eigenes Risiko – die Kita in einer Bauzeit von etwa zwölf Monaten errichtet wird. Entscheidet sich Ihre Kommune, den Kindergarten für einen Zeitraum von mindestens zwanzig Jahren zu mieten, bleibt der avisierte Mietbetrag während der gesamten Vertragslaufzeit stabil. Nutzen Sie hier beispielsweise die Möglichkeit des Einredeverzichts, welche kommunale Finanzierungssätze und dadurch auch geringere Mietpreise ermöglichen.

Es besteht aber auch die Möglichkeit, das Gebäude käuflich zu erwerben. Hier besteht beispielsweise die Möglichkeit einer klassischen Immobilienfinanzierung. Der Geschäftsführer der sab eurokindergarten GmbH, Herr Wolfram Wäscher, hat dafür Vereinbarungen mit renommierten Kreditinstituten, Family Offices und anderen Geldgebern getroffen. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, ein lokales Finanzinstitut in die Finanzierung mit einzubinden, aber auch verschiedenste Förderprogramme zu nutzen.

Entscheiden Sie sich für die Errichtung eines sab Eurokindergartens, profitiert Ihre Kommune von einem Gebäude in Passivbauweise, sehr niedrigen Strom- und Heizkosten, einer optimalen Raumaufteilung, vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und einer wunderschönen, kindgerechten Außengestaltung. Lassen auch Sie sich von Herrn Wolfram Wäscher und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von den Vorteilen eines sab eurokindergartens überzeugen. So besteht beispielsweise die Möglichkeit, nach vorheriger Terminabsprache einen bereits vom Unternehmen errichteten Kindergarten zu besichtigen und auch mit dem dortigen Personal ins Gespräch zu kommen.

Weitere Informationen zu diesen und anderen Themen gibt es auf dem Blog von Wolfram Wäscher.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>